Coronavirus (COVID-19-Epidemie) - Update 18.01.2021

Eine Begrüssung per Händedruck ist derzeit nicht möglich. Mit einem freundlichen Empfang heisse ich Sie dennoch herzlich Willkommen in meiner Praxis!

Aktuell gültige Bestimmungen durch den Bundesrat bzw. die kantonale Regierung im Aargau:

  • Derzeit keine Beschränkungen

Schutzkonzept - PraxisBalance Gesundheitspraxis

 

Meine Schutzmassnahmen stützen sich auf das Standard-Schutzkonzept des BAG und SECO und des Schweizerischen Verbands der Berufs-Masseure SVBM

 

Kunden mit Krankheitssymptomen, wie Husten, Fieber, Atemwegsbeschwerden, Geschmacks- oder Geruchsstörungen werden angehalten, auf eine Behandlung zu verzichten. Bitte kontaktieren Sie mich vor dem vereinbarten Termin.

 

Für besonders gefährdete Personen bzw. Risikogruppen empfehle ich, eine Massagebehandlung nur nach Absprache mit ihrem Arzt zu vereinbaren bzw. wahrzunehmen.

 

Gültige Hygiene- und Verhaltensregeln zum Schutz von ihnen und mir:

  • Im Eingangsbereich steht für Sie ein Desinfektionsspender bereit, den Sie bitte gerne benutzen. Auf das Hände schütteln wird verzichtet.
  • Der BAG-Flyer mit den aktuellen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus hängt im Eingangsbereich und im Praxisraum aus.
  • In der Praxis sind keine Begleitpersonen zugelassen (ausgenommen Mütter mit Säuglingen zur Schwangerschaftsmassage-postnatal).
  • Um Kontakte zwischen Kunden zu vermeiden, bitte ich Sie max. 5 Min. vor ihrem Termin zu erscheinen.
  • Während des gesamten Behandlungstermins trage ich einen Mundschutz. Für Sie steht ebenfalls ein Einwegmundschutz zur Verfügung (das Tragen ist verpflichtend). Je nach Therapieform bzw. Behandlung ist das kurzfristige Ablegen der Maske gestattet. Sie werden entsprechend darüber informiert.
  • Wenn immer möglich werden die Abstandsregeln eingehalten, insbesondere beim Empfang bzw. bei der Beratung/Anamnese.
  • Ich wasche und/oder desinfiziere meine Hände vor und nach jeder Behandlung.
  • Zwischen den Behandlungen plane ich zusätzliche Zeit ein, um Liege, Türgriffe, Tisch, Stühle, EC-Gerät u.a. zu desinfizieren. Der Massageraum wird nach jeder Behandlung umfangreich gelüftet. Alle Decktücher werden für jeden Kunden erneuert.
  • In der Toilette stehen Papierhandtücher und Handdesinfektion zur Verfügung. Die Papierhandtücher sind bitte im geschlossenen Abfallbehälter zu entsorgen. Die Toilette wird regelmässig desinfiziert.
  • Ihre Schutzmasken bitte ich Sie, selbstständig ausserhalb der Praxis ordnungsgemäss zu entsorgen.
  • Wenn möglich, bitte ich Sie bargeldlos zu bezahlen. EC-Karte, Kreditkarte ausgenommen PostFinance sind möglich.

Sollten Sie nach dem Besuch in meiner Praxis Symptome entwickeln, bitte ich Sie, dies möglichst rasch mitzuteilen!

 

Gemeinsam kämpfen wir gegen COVID-19. Ich danke ihnen für ihr Verständnis und ihre Kooperation.